Zahnarztpraxis Dr.med.dent Igor Talesnik und Irina Talesnik
Zahnarztpraxis Dr.med.dent Igor Talesnik               und Irina Talesnik

Sie schnarchen !           Was nun ?

1.Schritt

Sprechen Sie Ihren Zahnarzt, Internisten oder HNO-Arzt an.

 

2.Schritt

Apnoe-Screening - Sie erhalten ein kleines mobiles Gerät zur

Nachtüberwachung. Diese Ergebnisse geben eine erste gute Orientierung, an welcher Form des Schnarchens Sie leiden. Der Facharzt (Internist oder HNO) entscheidet ob ein Aufenthalt im Schlaflabor erfolgen soll
.

3.  und  4.Schritt

Mit ihrem Diagnoseschreiben stellen Sie sich wieder bei Ihrem Zahnarzt oder HNO-Arzt wieder vor. Diese leiten die nächsten Therapieschritte ein.

 

Sie verbringen 1-2 Nächte im Schlaflabor oder Institut, wo sämtliche Körperreaktionen, sowie die typische Atemaussetzer während des Nachtschlafes registriert und aufgezeichnet werden. Dabei wird erst hier die sichere Diagnose erstellt und eine Therapie an die weiter behandelnden Fachärzte (Zahnarzt oder HNO-Arzt) empfohlen.

Die Therapie ist individuell auf Sie abgestimmt.

 

5.Schritt

Nach Beendigung der Therapie sollte zur Überprüfung des Erfolges eine Nachuntersuchung im Schlaflabor erfolgen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Talesnik

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.