Zahnarztpraxis Dr.med.dent Igor Talesnik und Irina Talesnik
Zahnarztpraxis Dr.med.dent Igor Talesnik               und Irina Talesnik

Datenschutzerklärung nach Art.13 DSVGO

Stand Mai 2018

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Deshalb beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen und möchten Sie mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen umfassend über den Umgang mit Ihren Daten aufklären.

Bei der Nutzung unserer Internetseite www.talesnik.de   bzw. www.zahnarztpraxis-talesnik.net  werden personenbezogene Daten erhoben und gespeichert. Zu den personenbezogene Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse).

Um den Schutz ihrer Daten auch zukünftig, insbesondere an Anlehnung an neue rechtliche Vorgaben und technische Entwicklungen, sicherstellen zu können, ist es unumgänglich diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, unsere Informationen und Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

Verantwortlich für den Datenschutz

 

dr.med.dent / Univ.Semmelweis  Igor Talesnik

Schloßstr. 29  12163 Berlin

Tel. 030/7908430

Fax 030/79084319

Email: info@talesnik.de

Wann und welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

 

Wir erheben, speichern, nutzen, übermitteln oder löschen personenbezogene Daten von :

  •      Patienten unserer Praxis
  •      Interessenten unserer Internetseite
  •     Allen anderen natürlichen Personen, die in Kontakt mit unserer Praxis stehen (z.B. Bevollmächtigte von Patienten, Erziehungsberechtigte von Patienten, Mitarbeiter juristischer Personen, Besucher unserer Internetseite)
  •      Angaben zu Kindern erheben wir nur dann, wenn diese durch die  Erziehungs- berechtigten in unserer Praxis als Patient vorgestellt werden

      Im folgenden finden Sie eine Übersicht aller Vorgänge, bei welchen personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden.

     

      Kontaktaufnahme

Wir verarbeiten Bestandsdaten, um unsere Serviceleistungen erfüllen zu können.  So werden       personenbezogenen Daten von Ihnen von uns erhoben, wenn Sie mit uns z.B. per Telefon oder E-Mail in Kontakt treten und einen Behandlungstermin ausmachen wollen.

Erfolgt die Kontaktaufnahme per E-Mail werden die Angaben insoweit verarbeitet, wie es für die Beantwortung ihrer Fragen erforderlich ist.

Die Kontaktaufnahme über unseren Kontaktformular erfolgt über die Dienstleistungen von „Website 1&1 Internet SE“.  Weitere Angaben hierzu finden Sie unter dem Punkt  Kontaktformular und Cookies.

Folgende persönliche Daten werden hierbei verarbeitet:

  • Persönliche Angaben (z.B. Vor- und Nachnamen, Adresse, Geburtsdatum und -ort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Versicherungsstatus)
  • Daten zu Ihrem Online-Verhalten und -präferenzen (z.B. IP-Adressen, eindeutige Zuordnungsmerkmale mobiler Endgeräte, Daten zu Ihren Besuchen auf unserer Internetseite, Endgeräte, mit denen Sie unsere Internetseite besucht haben)

 

Besuch unserer Website

Diese Webseite dient der ausschließlichen Informationsbereitstellung über unsere zahnärztliche Praxis,

unser Behandlungsspektrum und therapeutische Möglichkeiten. Sie können unsere Seite besuchen,

ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden nur Daten erhoben, die von Ihrem Browser

an den Server  des Websiteanbieters 1&1 Internet SE übermittelt werden.

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und

erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.  Rechtsgrundlage für die Erhebung der Daten ist Art. 6

Abs. 1 f) EU-Datenschutz-Grundverordnung. Im Einzelnen werden folgende Daten beim Besuch dieser

Webseite erhoben:

  •    Datum und Uhrzeit der Anfrage
  •    Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  •    Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  •    Zugriffsstatus / HTTP - Statuscode
  •    jeweils übertragene Datenmenge
  •    Website, von der die Anforderung kommt
  •    Browser
  •    Betriebssystem und dessen Oberfläche
  •    Sprache und Version der Browsersoftware.

Für eine möglichst bedarfsgerechte Gestaltung und für Service-Verbesserungen protokolliert 1&1 Ihre Eingabe auf anonymer Basis. Die Löschung erfolgt, sobald diese Daten nicht mehr erforderlich sind.

 

Kontaktformular
Sofern Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren (für Vereinbarung eines Behandlungstermins oder anderes Anliegen)  werden die von Ihnen mitgeteilten Daten gespeichert. Diese Daten werden gelöscht, sobald Ihr Anliegen bearbeitet wurde und die Daten nicht mehr benötigt werden (Voraussetzung: Es bestehen keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.). Dritte haben grundsätzlich keinen Zugang zu diesen Daten.
Zum Zeitpunkt der Absendung des Kontaktformulars werden zudem folgende Daten gespeichert:

• Vor- und Nachname des Nutzers
• Rufnummer des Nutzers
• Anschrift des Nutzers
• E-Mail-Adresse des Nutzers
• Die IP-Adresse des Nutzers
• Datum und Uhrzeit der Kontaktaufnahme
• Kontaktdaten des technischen Kontakts

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Die personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Sendevorgangs ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über unsere bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Cookies
Beim Besuch dieser 1&1 Webseite werden Cookies erzeugt. Cookies sind Dateien mit Voreinstellungen, die nach dem Besuch dieser Webseite auf Ihrem Rechner bzw. in Ihrem Internet-Browser gespeichert werden. Sollten Sie diese Webseite erneut besuchen, so sendet der von Ihnen genutzte Browser die in den Cookies gespeicherten Informationen an den Server und kann Ihnen somit bspw. die Navigation erleichtern. Cookies sind keine Viren und auch keine Schadsoftware. Sie beinhalten lediglich Textzeilen, die zwischen Server und Internet-Browser ausgetauscht werden.

 

Arten von Cookies, die auf der 1&1 Website verwendet werden:
Cookies sind klassifiziert nach Herkunft, Zweck oder Ablaufzeit. Die von 1&1 verwendeten Cookies dienen unterschiedlichen Zwecken; ihre Gültigkeitsdauer ist variabel.

            Herkunft

  • First-Party-Cookies: werden direkt von 1&1 hinterlegt und verwaltet.
  • Third-Party-Cookies: hinterlegt und verwaltet von Partnern, um statistische Analysen der Navigation auf der Seite von 1&1 durchzuführen. Diese Analysen werden selbstverständlich nur pseudonym durchgeführt.

             Zweck

  • Technische Cookies: Hierdurch wird unter anderem eine reibungslose Nutzung der Navigation auf der Website gewährleistet. Zusätzlich wird auch der Zugriff auf Tools mit eingeschränktem Zugriff ermöglicht.
  • Cookies zu Analyse- und Werbezwecken: Sie ermöglichen, Statistiken der Besucher der Website zu realisieren – hierzu gehören beispielsweise die Anzahl der Besuche in verschiedenen Bereichen der Website, Häufigkeit der Besuche oder Verhaltensweisen und Gewohnheiten der Nutzer. Verbessert werden können so die Navigation, Dienstleistungen und Angebote der 1&1 sowie die interessensbezogene Nutzung von Werbeflächen. Klicken Sie auf eine dieser Werbeflächen, können Cookies platziert werden. So haben wir die Möglichkeit, pseudonyme Nutzerprofile zu erstellen, um interessensbezogene Werbung bereitzustellen.

            Gültigkeit

  • Session Cookies: Diese Cookies sammeln und speichern Daten für die Dauer, auf der der Nutzer sich auf der 1&1 Website befindet.

  • Permanente Cookies: Diese Cookies sammeln und speichern Daten im Browser innerhalb eines variablen Zeitraums, je nach Zweck. Durch spezielle Browsereinstellungen können Sie alle oder einige Cookies auf Ihrem Gerät akzeptieren, blockieren oder deaktivieren.

     

    Auch wenn Ihre Einstellungen im Browser dahingehend verändert wurden, dass bestimmte Cookies blockiert sind, können Sie weiterhin auf die Informationen unserer Website zugreifen. Allerdings könnte die Bedienung oder die Nutzung bestimmter Dienste, die von 1&1 angeboten werden, eingeschränkt sein.

     

    Sollten Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben, können Sie dieses Einverständnis jederzeit zurückziehen. Bestehende Cookies werden dann gelöscht.

Google Analytics

Diese Webseite nutzt Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc.. Die mittels Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um die Nutzung unseres Online-Angebotes auszuwerten und um weitere mit der Nutzung dieses Online-Angebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Wir haben Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Die IP-Adresse der Nutzer wird somit durch Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch die Code-Erweiterung „anonymizeIP“ werden die letzten 8 Bit der IP-Adresse der Nutzer gekappt. Durch den Einsatz dieser Erweiterung ist nur noch eine grobe Lokalisierung der Nutzer möglich. Die von dem Internet-Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers unterbinden. Eventuell können dann nicht alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.Sie können die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Möglich ist auch das Setzen eines Opt-Out-Cookies, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert. Hinweise zur Einbindung eines Opt-Out-Cookies finden Sie unter: http://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungen und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Webseiten oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Werbung“).

Google Maps

Unsere Webseite benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch den Besuch dieser Webseite erhält Google Informationen darüber, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Dies erfolgt auch unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerkonto bei Google haben oder gegenwärtig in diesem eingeloggt sind. Für den Fall, dass Sie während der Nutzung dieser Webseite in einem Nutzerkonto von Google eingeloggt sind, werden die Daten direkt Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Wenn Sie dies nicht wünschen, so müssen Sie sich vor Nutzung des Dienstes ausloggen. Durch die Nutzung von Google Maps erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google und ggf. durch Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie unter
http://www.google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen. Das Ihnen zustehende Widerspruchsrecht müssen Sie direkt gegenüber Google ausüben. Über Ihre Internet-Browsereinstellungen können Sie den Google Maps-Dienst deaktivieren (Deaktivierung des JavaScripts im Browser). Eine Nutzung ist dann nicht mehr möglich.

Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet keine Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”).

Zweckgebundene Datenverwendung

 

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Auch unseren praxisinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen (z.B. Dentallabor, Fräszentrum) sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.   

Datenlöschung und Speicherdauer

Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles (Protokolldatei) ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüber hinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Wie schützen wir ihre personenbezogenen Daten?

Wir führen physische, technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen durch, um die personenbezogenen Daten angemessen vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Weitergabe und Änderung zu schützen. Zu diesen Sicherheitsmaßnahmen gehören Firewalls, Datenverschlüsselung, Berechtigungskontrollen für den Zugriff auf Daten und wählen unsere Serverstandorte sehr gewissenhaft aus. Wir engagieren uns für die Sicherung unserer Systeme und Services.
Darüber hinaus liegt es in Ihrer Verantwortung, zu prüfen, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie besitzen, korrekt und auf dem aktuellen Stand sind. Wir haften nicht für den Schutz personenbezogener Daten, die wir auf Grundlage einer von Ihnen autorisierten Verknüpfung an Dritte weitergeben.

Ihre Rechte
Ihnen stehen folgende Rechte hinsichtlich Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu:

• Recht auf Berichtigung und Löschung
• Recht auf Auskunft
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Recht auf Datenübertragbarkeit
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Darüber hinaus steht Ihnen das Beschwerderecht beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Berlin zu.

Widerspruchsrecht

Jede Datenverarbeitung, die aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, kann eingestellt werden, sobald Sie ihre Einwilligung widerrufen. Der Widerruf muss schriftlich und kann jederzeit und mit Wirkung für die Zukunft erfolgen, wobei eine E-Mail ausreicht.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:  info@talesnik.de

Kontakt  Zahnärzte

030/7908430

info@talesnik.de

 

Patientenpost  an :

rezeption@talesnik.de

 

 

 

 

 

Anschrift

Zahnarztpraxis Talesnik

Schloßstr. 29

12163 Berlin

 

Sprechzeiten

 

Online Termin Zahnärzte

 

Kontaktformular



 

 

 

Bitte beachten Sie außerhalb der Sprechzeiten den Notdienstplan

 

 



 

Aktualisiert am 14.08.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis Talesnik

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.